Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Header-right
Bedarf PDF Drucken E-Mail
Eine Anerkennung von Kompetenzen infolge des nicht formellen/informellen Lernens setzt zwei Bedingungen voraus. Es sind eine zertifizierungsfähige Beschreibung der Lernergebnisse und der eindeutige outputorientierte Nachweis notwendig. Im Rahmen der Umsetzung der Zertifizierungsprozesse im Pilotprojekt ESO-CSA wurde festgestellt, dass ohne eine unterstützende Softwarelösung die europaweite Einführung nicht möglich ist. Deshalb wurde ein Prototyp entwickelt, der aber nur die Anforderungen der Managementzertifizierung erfüllt. Die bisherige Lösung bestätigt den Bedarf an einer solchen internetbasierten IT-Lösung. Um die Einbeziehung weiterer Fachbereiche zu gewährleisten und anderen Akteuren der beruflichen Bildung diese Möglichkeit anbieten zu können, ist eine skalierbare Content-Management-Lösung notwendig.
Die zu entwickelnde Software soll den Akteuren der beruflichen Bildung die Möglichkeiten bieten, Anerkennungsverfahren in das System zu implementieren.


 
Award
Leonardo da Vinci - Helsinki
Award 2006
Leonardo Logo