Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Header-right
M-ECVET-S Kontext PDF Drucken E-Mail
Kontext
 
Dieses ITP befasst sich mit der gegenwärtig einzigen auch praktizierbaren Möglichkeit informelle und nichtformelle Lernleistungen anzuerkennen, indem diese sozusagen in anrechenbare formelle Lernleistungen transferiert werden. Andere vorhandene Möglichkeiten, wie externe Prüfungen bei den Kammern haben sich bisher nicht durchgesetzt. Die Gründe liegen in der großen Komplexität der dann zu bestehenden Prüfungen und den sich daraus ergebenden Barrieren. Das umzusetzende System soll Menschen, die berufsfremd hohe berufliche Kompetenzen erworben haben, eine Anerkennung ihrer Lernleistungen ermöglichen, um diese dann im Sinne einer höheren Durchlässigkeit durch die damit gegebene Akzeptanz am Arbeitsmarkt einsetzen zu können.


 
Award
Leonardo da Vinci - Helsinki
Award 2006
Leonardo Logo